This post is also available in: Français Português Русский English

Dash ist ab sofort in hunderten Post-Filialen in Österreich erhältlich, sowie an neun Dash Automaten in Florida erhältlich.

Die europäische Kryptobörse Bitpanda, die bereits im Frühjahr aufgrund der Integration von Dash in unserer Berichterstattung auftauchte, ist kürzlich eine Partnerschaft mit der österreichischen Post und ihren über 1.800 landesweiten Filialen eingegangen. Aufgrund der geschlossenen Zusammenarbeit ist es ab sofort möglich Gutscheine für Dash, Bitcoin, Ethereum und Litecoin in an der Kooperation teilnehmenden Filialen zu erwerben. Die Gutscheine enthalten einen Code, der auf der Website von Bitpanda eingegeben werden, der Gegenwert des Gutscheinpreises wird dann in der jeweiligen Kryptowährung gutgeschrieben. Auf diese Weise bringt Bitpanda digitale Währungen in die analoge Welt, erhöht den Bekanntheitsgrad, vereinfacht den Zugang und wird die Verbreitung von digitalen Währungen in Europa stark vorantreiben.

BTCU.biz hat ebenfalls kürzlich Dash in sein Netzwerk integriert und die Reichweite von Dash auf über 9.000 Kioske in der Ukraine erweitert.

ByteFederal enthüllt den neunten Dash Automaten und stellt das Branding von Bitcoin auf Dash um.

Erst kürzlich hat ByteFederal, ein Betreiber von Bitcoin Automaten in den USA, damit begonnen Dash an allen acht Standorten in Florida anzubieten. Auch wenn 8 erst einmal recht wenig klingt, hat sich durch die Integration die Anzahl der aktiven und öffentlich gelisteten Dash Automaten weltweit hierdurch verdoppelt. In diesen Tagen hat ByteFederal einen neunten Automaten – diesmal im Besucherzentrum der Floriday Keys in Key Largo – aufgestellt. Und als wären das noch nicht genug gute Nachrichten, stellt ByteFederal auch noch das Branding der Automaten von Bitcoin auf Dash um.

Ausschlaggebend für die Änderungen im Automaten-Netzwerk in Florida war der Einsatz von Scott Farnsworth von Dash Aerosports, sowohl bezüglich der Implementierung von Dash, als auch bezüglich des Wechsels im Branding. Farnsworth hat bereits einen erfolgreichen Dash Budget-Vorschlag eingereicht und promoted nun Dash mit einem Kunstflugzeug in Dash Farben auf Flugshows in der ganzen Welt.

Dash sprintet zum Massenmarkt

Nun, da die ersten Releases zu den ersten Funktionen des lange erwarteten Evolution-Upgrades immer näher rücken, verstärkt Dash seine Anstrengungen für die größtmögliche Verbreitung und das noch bevor das an den Massenmarkt gerichtete Upgrade erscheint. Derzeit listet DiscoverDash,ein Projekt der Dash Force, weltweit 137 Geschäfte auf, die Dash akzeptieren, darunter Bio-Bauernhöfe, VPS Hostingdienste, Schiessplätze, Hubschrauber-Rundflüge, Ferienanlagen und mehr. Diese Zahl wächst täglich, da mehr und mehr Geschäfte und Kunden anfangen Dash zu nutzen.