This post is also available in: English

Dash Nigeria hat einen Kryptokurs entwickelt, der Nutzer über Blockchain, Kryptowährungen und Dash aufklären soll.

Take a free beginner’s course in Dash | French and English versions from dashpay

Der Kurs wurde vor dem Hintergrund geschaffen, dass eine große Nachfrage nach simplen Bildungsangeboten besteht, welche die Grundlagen von Dash erklären.

„Jeder, vom Kleinkind bis zur Großmutter, kann verstehen, wie Dash funktioniert, wenn man ihm gut-verständliches Bildungsmaterial präsentiert.“

Das Wissen wurde in fünf Module gepackt, die aus Videos und technisch-einfachen Zusammenfassungen bestehen.

Modul 1: Einführung in Dash als Kryptowährung
Modul 2: Eigenschaften von Dash
Modul 3: Blockchains
Modul 4: Vorzüge von Dash
Modul 5: Dash-Entwicklung

Das Team bietet eine englische und eine französische Version kostenlos an, wenn man sich auf der Seite registriert. Bisher wurde der englische Kurs 226-mal und der französische 44-mal aufgerufen. Nathaniel von Dash Nigeria sprach zudem davon, dass er ein Buch über Dash schreiben will, das noch 2019 erscheinen soll.

Was Bildung für die Massenakzeptanz bedeutet

Jede neue Technologie erfordert, dass ihre Nutzer über die korrekte Verwendung aufgeklärt werden. Kryptowährungen wollen weltweit als Währung Akzeptanz finden, weswegen Wege geschaffen werden müssen, die neuen Nutzern den Einstieg erleichtern. Dies gleicht den Anfängen des Internets, als eine Technologie langsam Einzug in die Lebenswirklichkeit der Menschen hielt, die vielen Menschen völlig fremd war. Auch ihr Potenzial war den meisten Menschen noch überhaupt nicht ersichtlich. Bald tauchten jedoch die ersten Unternehmer auf, die verstanden, wie sie Menschen durch ihre Produkte bei diesem Einstieg helfen konnten, wie dies z.B. dem Autor des Buches Internet for Dummies gelang.

Je besser die Bildungsmaßnahmen wurden, desto mehr Verbraucher konnten den Einstieg wagen, wodurch die Zahl der Nutzer immer weiter wuchs.

Wer Menschen nun Bildung über Kryptowährungen vermittelt, der ermöglicht ihnen finanzielle und monetäre Freiheit zu erlangen. Laut einer Studie sagten 41,2% der Befragten, dass sie Kryptowährungen austesten würden, wenn sie wüssten wie. Wer es schafft diesen Menschen zu zeigen, wie Kryptowährungen funktionieren und wo sie von der Nutzung derselben profitieren können, der wird dem ganzen Kryptosektor einen immensen Dienst erweisen.

Dash möchte die einfachste unter den Kryptowährungen sein

In der Dash-Community gibt es viele Mitglieder, die Bildung vermitteln wollen, um die Grundlage für Massenakzeptanz zu legen. Neben Dash Nigeria gibt es weitere Teams, die daran mitarbeiten. Dash Help ermöglicht z.B. Support-Anfragen in Spanisch und Englisch, wobei die Fragen der Nutzer zur Verwendung von Dash beantwortet werden. Auch Discover Dash bietet einen Support-Chat, über welchen Fragen beantwortet werden, die Besucher der Seite haben. Zuletzt können auch über Dash.org Fragen eingereicht werden. Wer selbstständig nach Antworten auf Fragen suchen möchte, der kann sich die Dash-Dokumentation ansehen, die sehr detaillierte Antworten gibt.

Dieser Support wird für Dash immer wichtiger, da mittlerweile über 4800 Händler auf der ganzen Welt Dash akzeptieren. Durch das Evolution-Upgrade, welches bald veröffentlicht werden soll, wird das Benutzererlebniss zudem durch einen hohen Grad an Einfachheit bei gleichzeitig weiterbestehender Sicherheit verbessert.