This post is also available in: English

Joël Valenzuela von Dash News hatte das Vergnügen während einer Episode der Nachrichtensendung The Crypto Show mit Danny Sessom und dem ehemaligen Dash-Entwickler Chuck Williams über die neusten Entwicklungen aus dem Dash-Universum zu sprechen.

Als erstes behandelten sie Version 0.13, durch welche alle Transaktionen als InstantSend-Transaktionen behandelt werden, wenn sie aus 4 oder weniger Inputs bestehen.

Außerdem wurde ein Ausblick auf Version 0.14 genommen, durch welche ChainLocks eingeführt werden, die Dash resistent gegenüber 51%-Angriffen machen sollen.

Auch Dash Evolution, also Dash Version 1.0, wurde angesprochen, sowie die dezentralen Applikationen (DApps), die durch diese Plattform ermöglicht werden.

Um auch einen Blick jenseits der technischen Entwicklung zu ermöglichen, wurden DiscoverDash und die neue App von Really Bad Apps besprochen. Über diese App können Benutzer sehr einfach einen Zugang zu den fast 5000 Händlern finden, die weltweit Dash akzeptieren, egal ob Online oder im Einzelhandel.

Das vollständige Interview gibt es hier.