This post is also available in: English

Ryan Taylor, der CEO der Dash Core Group, wurde im Kamingespräch-Programmpunkt der Kryptoshow BlockTV zu Dashs bisherigen Erfolgen und dem anstehenden Evolution-Update interviewt.

Taylor sprach dabei über den brutalen Bärenmarkt des Jahr 2018 und die positiven Entwicklungen der letzten Wochen, wobei er auch über die Argumente sprach, warum Dash deutlich häufiger im Alltag verwendet wird als andere Kryptowährungen. Er sprach auch davon, wie Kryptowährungen in der Zahlungsindustrie an Boden gewinnen könnten und wie man die Kunden von einem Wechsel überzeugen könnte. Das Thema 51%-Angriff wurde ebenfalls aufgeworfen, wobei der Fokus auf das Dash Update 0.14 gelegt wurde, welchse mit ChainLocks eine effektive Lösung gegen diese Attacken bieten wird. Zum Schluss sprach Taylor über seine persönliche Vorfreude auf das Evolution-Update, welches die Benutzerfreundlichkeit durch Blockchain-Benutzernamen und Kontaktlisten erweitern soll. Dieses Update soll ebenfalls dieses Jahr erscheinen.

Das Video Interview kann über diesen Link vollständig angesehen werden.